Ich war auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Von Network Marketing habe ich das erste Mal 1992 gehört und es hat sich irgendwie gut angehört. Obwohl ich mir nicht vorstellen konnte, dass man in diesem System so viel Geld verdienen kann.

( Hätte ich damit nicht begonnen, würde ich heute noch so denken )

  • T U N –

In den nächsten 4 Jahren, ich bezeichne diese 4 Jahre als meine Lehrzeit wie in jedem Beruf den du lernen musst, habe ich Network Marketing besser kennen gelernt und auch verschiedene Firmen, die mit diesem System arbeiten.

Als ich von FLP  im Dezember 1995 gehört habe waren für mich folgende Voraussetzungen wichtig:

1. Wie lange ist die Firma auf dem Markt?
FLP war zu diesem Zeitpunkt schon 18 Jahre erfolgreich auf am Markt mit jährlichen Wachstumszahlen

2. Gibt es Menschen, die schon mit FLP erfolgreich sind?
Ich habe verschiedene Vertriebspartner kennengelernt, die zwischen 5 und 15 Jahren bei FLP sind und bis zu 5 stelligen monatlichen Einkommen erhalten

3. Ist die Firma eine AG oder an der Börse notiert?
FLP ist ein Familienunternehmen und die Entscheidungen werden direkt vom Firmeninhaber getroffen.

4. Wo bezieht die Firma ihre Produkte her?
FLP besitzt eigene Aloe Vera Plantagen. Das heisst von der Ernte auf den Feldern, zur direkten Stabilisierung und Verarbeitung und bis zum Vertrieb liegt alles in privater FLP-Hand.

5.Ist FLP ein gesundes Unternehmen?
FLP ist finanziell stabil und hat keine Schulden. Alles was an Investitionen anfallen wir bar bezahlt.

6. Gibt es Mitbewerber?
Durch das patentierte Verfahren der Aloe Vera verfügt FLP über die beste und hochwertigste Produktqualität die es auf dem Weltmarkt gibt.

7. Wie verdient man Geld mit FLP?
FLP hat seit 38 Jahren den Marketingplan, auch Vergütungsplan genannt, immer nur zum Vorteil seiner FBOs (Forever Business Owner) angepasst und geändert.

8. Zahlt FLP die Provisionen pünktlich?
FLP zahlt die Provisionszahlungen immer spätestens am 15. des Folgemonats aus. Seit nunmehr über 20 Jahren ist mein monatliches passives Einkommen immer vor dem 15. des Folgemonats auf meinem Konto gutgeschrieben.

Herzliche Grüße

Manfred Widmann